History

#history

Wenn Bierideen zu Geschäftsmodellen werden – oder, wie smadooh MEDIA das Licht der Welt erblickte. So oder so ähnlich liesse sich die Gründung der Apalion AG im Jahr 2015 zusammenfassen. Ursprung war eine personalisierte Nachrichten-App, die individuelle Inhalte dem Gusto entsprechend sammelte und visuell ansprechend transportierte.

Als bei einem Coiffeur-Besuch die Ruhe dem üblichen Small-Talk vorgezogen wurde, indem das Handy vor den Spiegel gestellt und das App aktiviert wurde, war denn auch die Idee von smadooh MEDIA geboren.

#added value

Wie toll wäre es, wenn eine künstliche Intelligenz Geschlecht und grobes Alter erkennt um anschliessend individualisierte Inhalte auszustrahlen und die Coiffeur-Gäste zu unterhalten?

Es zeigten sich dabei zwei grosse Hürden: einerseits war die Prozessorleistung der damaligen Geräte nicht stark genug, andererseits war die flächendeckende Internetbandbreite noch nicht überall gegeben. So musste die Idee von «Salon TV» vorerst auf Eis gelegt werden, bis die Idee 2019 wieder aufgegriffen wurde. Nach rund einem Jahr der Planung und Vorbereitung war es dann im Februar 2021 soweit und smadooh MEDIA ging mit über 1’000 Screens an 125 Standorten live. Seither sorgen wir monatlich für neue, spannende Inhalte und setzen dabei auf beste Unterhaltung für den Coiffeur-Gast

Milestones:

 

  • Mitte 2015 – Gründung Apalion AG
  • Anfang 2019 – Wiederaufnahme Projekt «Salon TV»
  • Mitte 2020 – Gewinnung GIDOR Coiffure als Rolloutpartner
  • Ende 2020 – Aufbau von Team, Schaffung des Brands «smadooh MEDIA»
  • Anfang 2021 – go live mit über 1’000 Screens an 125 Standorten
  • Mitte 2021 – erfolgreiche Proof-of-concept Phase, weiterer Personal- und Netzwerkausbau
  • Ende 2021 – Ausbau auf ca. 300 Salons, 2’000 Screens